Köln ist mit mehr als 1 Million Einwohn er die größte Stadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Somit ist die Metropole am Rhein auch zugleich eine der größten Städte Deutschlands und kann wie Bonn auf eine über 2000-jährige Geschichte zurückblicken. Die Stadt mit ihren ausgedehnten Grünanlagen, Parks und Uferzonen ist seit der römischen Zeit unter dem Namen Colonia Claudia Ara Agrippinensium bekannt und beherbergt mit dem Kölner Dom das zweithöchste Kirchengebäude Europas und UNESCO-Weltkulturerbe.

Berühmt ist die Stadt am Rhein als wichtiges Wirtschafts- und Kulturzentrum. Viele Medienunternehmen, Verlagshäuser, Musik- und Filmunternehmen haben sich im Laufe der vergangenen Jahre in Köln angesiedelt. Darüber hinaus besitzt Köln eine Vielzahl wichtiger Hochschulen und Universitäten.

Das Stadtgebiet erstreckt sich auf über 400 km² sowohl auf dem linken als auch auf dem rechten Rheinufer. Gelegen in der Flusslandschaft der Kölner Bucht, umgeben von den Hängen des Bergischen Landes und der Eifel verfügt Köln über ein angenehm mildes Klima. Beliebt bei Touristen sind die ausgedehnten Grünflächen der Stadt, Kirchen und Uferpromenaden und natürlich der berühmte Kölner Karneval. Der internationale Flughafen Köln-Bonn liegt außerhalb der Stadt und ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt für Regionalflüge und Billigfluggesellschaften.
schließen